Ingenieur Thermomanagement Konzeptfahrzeuge Bereich R&D Powertrain (m/w/d)

Standort: 

Bühl, DE, 77815

ID Stellenanforderung:  5984

 

Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. 

 

Ihre Aufgaben

  • Kennen der am Markt befindlichen TMM Architekturen auf Gesamtfahrzeugebene für BEV/ PHEV/ FCEV Fahrzeuge
  • Unterstützung beim Aufbau und der Bedatung des Simulationsmodells zur TMM Modellierung
  • Mechanischer Aufbau und Integration des TMM-Systems sowie Einbettung in die vorhandene Democararchitektur
  • Führung des Funktions-, Effizienz- und Strategienachweises des TMM-Systems im Konzeptfahrzeug
  • Analyse und Messung der Thermomanagementstrategie und Funktion an Benchmarkfahrzeugen
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von standardisierten Lastenheftanforderungen mit Bezug Thermomanagement

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik oder Regelungstechnik wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Auslegung und Dimensionierung von Kühl- sowie Heizkreisläufen auf Fahrzeugebene
  • Hohes Systemverständnis des Themenkomplex Thermomanagement als Funktion zur gezielten Steuerung von Wärmeflüssen an den Schnittstellen VKM, Getriebe, E-Motor, Leistungselektronik, HV Batterie und Brennstoffzelle
  • Sicherer Umgang mit Werkzeugen wie MKS Integrity und MATLAB/Simulink
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise

 

Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

 

www.schaeffler.com/careers

 

Ihr Kontakt 

Schaeffler Automotive BHL 

Marcus Frankl 

+491703511285 

 

 

Schlagwörter: Research & Development;