Arbeiten an der Universität Freiburg

Die Universität Freiburg ist einen Wechsel wert: Mit ihrer über 500-jährigen Geschichte ist sie eine der renommiertesten und forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Hier arbeiten Sie in einer einzigartigen Vielfalt von Fächern, Perspektiven und Menschen für Forschung und Lehre auf höchstem Niveau – mitten in einer der beliebtesten Städte Deutschlands …
Die Personalpolitik der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg orientiert sich an den Prinzipien der Gleichstellung und Vielfalt. Die Universität bekennt sich nachdrücklich zu dem Ziel einer familiengerechten Hochschule.

Kälte- oder Versorgungstechniker*in (w/m/d)

Die Universität Freiburg sucht für ihr Technisches Gebäudemanagement eine*n Kälte- oder Versorgungstechniker*in (w/m/d)


  • Bewerbungsfrist: 18.12.2022
  • Veröffentlicht: 17.11.2022
  • Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
  • Vollzeitstelle
  • Kennziffer: 00002652

Beschreibung

Ihr Aufgabengebiet umfasst: Ihr Profil: Ihre Unterlagen werden nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Reichen Sie aus diesem Grund bitte nur Kopien ein.
Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach TV-L bis E9a bei Vorliegen der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen.
Für die hier ausgeschriebene Position freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und Belegen unter Angabe der Kennziffer 00002652 bis spätestens 18.12.2022. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Zentrale Verwaltung
Postfach
79085 Freiburg
Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Guenter Kuerschner unter Tel. ☏ +49 761 203-4366 oder
E-Mail ✉ guenter.kuerschner@zv.uni-freiburg.de zur Verfügung.